Verfasst von: eltobi | November 2, 2009

¡Bienvenidos a Chile!

So, wir sind da: Chile! 4.300 Kilometer hoch und im Schnitt 180 Kilometer breit. Quasi ein Haar am Rand des suedamerikanischen Kontinents.

SDC10594

Haeuser in Puerto Natales

Nach 6 Stunden im Bus und einer ziemlich langwierigen Grenzueberquerung (die haben extrem Schiss vor Seuchen durch eingeschlepptes Fleisch, Obst oder Gemuese) sind wir gestern in Puerto Natales angekommen. Ein wunderschoenes Staedtchen am Ultima Esperanza-Fjord. Die Haeuser sind meist flach gehalten und in Pastellfarben bemalt, so dass sich ein skandinavischer Flair entwickelt. Die schneebedeckten Berge drumherum tragen ihren Teil dazu bei. Untergebracht sind wir im Hostel Erratic Rock. Betreiber Bill, der urspruenglich aus Oregon stammt, ist ein unglaublich netter und oekologisch bewusster Mensch, den seine Liebe zu diesem Teil der Welt seit 6 Jahren hier haellt. Es gibt frisch gebackenes Brot, man bekommt Omelett gemacht, der Muell wird getrennt (was ich hier bisher noch nie gesehen hab) und es gibt sogar Einkaufstueten, damit man keine Plastiktueten im Supermarkt benutzen muss. Grossartig!

Jeden Tag um 15 Uhr gibt es eine Infoveranstaltung zum Trekking in Torres del Paine und wir haben uns nun dafuer entschieden auf jeden Fall dort trekken zu gehen. Morgen geht’s los. Die naechsten fuenf Tage lang werden wir dann jeden Tag 15-20 Kilometer laufen und dann abends schoen im Zelt pennen. Es soll zwar morgen angeblich Schnee geben, aber wie bereits gesagt, das Wetter macht hier sowieso was es will.

Haben grad gefruehstueckt und werden jetzt den Rest des Tages mit Einkaeufen und Vorbereitungen verbringen. Fuer fuenf Tage will erstmal Essen gekauft werden. Reis, Trockenobst und Schokolade werden wohl die naechste Zeit auf dem Speiseplan stehen. Das wiegt nicht viel und hat ordentlich Naehrwert. Schliesslich muss der ganze Kram ja auch geschleppt werden.

SDC10602

Blick in den Fjord

Hier wird’s dementsprechend erstmal bis Samstag oder Sonntag nichts mehr zu lesen geben, aber dann werd ich mich sicherlich mit einer einer ganzen Stange an Erfahrungen und tollen Bildern zurueckmelden. Bis dann also!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: